GOBI und Verantwortung

GOBI und Verantwortung

Manche mögen denken, dass es fast unmöglich sei, eine ehrlich nachhaltige und rückverfolgbare Kaschmirmarke einzuführen und erfolgreich zu machen. Gerade deshalb sind wir stolz darauf, dass GOBI das fast Unmögliche möglich gemacht hat – so gut wie niemand sonst.

Wir sind dazu in der Lage, weil wir ein „vertikal integriertes Unternehmen“ sind, d. h. wir haben die vollständige Kontrolle über jede Phase des Herstellungsprozesses und sind ständig bestrebt, einen positiven Einfluss auf unseren Planeten zu nehmen und verantwortungsvoll zu handeln. Deshalb sind wir bei unserer gesamten Produktion außergewöhnlich transparent und Sie können die Geschichte unserer Produkte bis zum Ursprung rückverfolgen.

Diese Philosophie gilt auch für unsere Mitarbeiter, Partner und Lieferanten, sowie für unsere Gemeinden.

Gesellschaft und Menschen: Unsere Beziehung zu den Menschen

Unsere Mitarbeiter sind „Arbeiter*innen und Angestellte“ - wir sind eine Gemeinschaft von Menschen, die danach streben, ihre Liebe zu Kaschmir mit dem Rest der Welt zu teilen. GOBI-Mitarbeiter*nnen erhalten eine angemessene Gesundheitsversorgung, ein sicheres Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten, die Gleichstellung der Geschlechter innerhalb des Unternehmens, faire Löhne. Unsere Verantwortung hört damit nicht auf, wir haben eine Initiative für unsere Hirten - "Verantwortungsbewusste Hirten" - gestartet. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Seite „Verantwortung“.

Die Umwelt: Unsere Liebe für die Welt

Tag für Tag und Schritt für Schritt setzen wir bessere Produktionstechniken zur Wiederverwendung, zum Recycling und zur Abfallvermeidung ein. Unsere Bio-Kollektion wird aus ungefärbten, ungebleichten Naturfasern hergestellt, die weniger Ressourcen verbrauchen.

 

 

 

 

 

Zurück zum Blog